Lassen Sie sich finden!

Ein professioneller Auftritt im richtigen Social-Media-Portal kann die Jobsuche erleichtern, denn neben den klassischen Recruitingmethoden gewinnt die Bewerbersuche über Business Portale immer stärker an Bedeutung. Besonders Personalberater nutzen diese Plattformen. Was früher mühevoll recherchiert werden musste, ist durch die Transparenz und einfache Suchfunktionen in Business Portalen abgelöst worden. Mit den richtigen Suchbegriffen werden passende Kandidaten auf schnellem Wege gefunden.

Daher sollten Sie Ihrem Auftritt in den Portalen Beachtung schenken. Prüfen Sie – oder lassen Sie von einem Profi prüfen – wie aussagekräftig Ihr Eintrag ist. Finden sich dort die richtigen Schlagworte unter den Rubriken „Ich biete“ / „Ich suche“? Ist Ihre Berufserfahrung und Ihre Expertise ansprechend dargestellt? Halten Sie Ihre Angaben stets auf dem neuesten Stand.

Gerade auf Xing wird eine Vielzahl von Vakanzen ausgeschrieben. Nutzen Sie Portale wie Xing oder LinkedIn aber auch, um initiativ Kontakt zu den Unternehmen aufzunehmen, die Sie interessieren. Suchen Sie sich die passenden Ansprechpartner – der Recruitingbereich der Firmen ist zumeist sehr gut vertreten – des jeweiligen Unternehmens und stellen Sie den Kontakt her. Wenn Sie Ihre Bewerbung dann einreichen, haben Sie dann gleich einen konkreten Ansprechpartner, an den Sie die Unterlagen andressieren.

Auch wenn Sie aktuell nicht auf der Suche nach einem neuen Job sind, nutzen Sie diese Portale, um sich ein Informations- und Karrierenetzwerk aufzubauen und sich im Sinne eines effektiven (allerdings nicht zu aufdringlichen) Selbstmarketings mit Ihren Fachkenntnissen und Erfahrungen in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Bleiben Sie auf einfache Weise mit Personen, die Sie z. B. auf Veranstaltungen oder Messen kennengelernt haben in Kontakt, in dem Sie diese zu Ihren Xing oder LinkedIn Kontakten hinzufügen. So schaffen Sie sich nach und nach ein effektives Netzwerk.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen